Genuss am Teller.
Power für die Piste.

In den Urlaubsregionen

Semmering-Waldheimat-Veitsch 
03.02. – 25.02.2018

Skicircus Saalbach-Hinterglemm - Leogang -Fieberbrunn
10.02. – 25.02.2018

Schladming-Dachstein
10.03. – 18.03.2018

Allgemeines zum Event

Snow & Beef 2018

Das ist der Einkehrschwung mit AMA-Gütesiegel Rindfleischqualität.

Unter dem Titel „Snow & Beef“ veranstalten die Urlaubsregionen „Semmering-Waldheimat-Veitsch“, „Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn“ und „Schladming-Dachstein“ von Anfang Februar bis Mitte März ein Genuss-Festival mit ausgezeichnetem AMA – Gütesiegel Qualitätsrindfleisch, welches in dieser Zeit für alle Wintersportgäste im Mittelpunkt der Speisekarten und auf den Grillrosten der teilnehmenden Betriebe steht.

Seit zwanzig Jahren kennzeichnet das AMA-Gütesiegel Nahrungsmittel mit besonderer Güte. Die Länderfarben und die Herkunftsbezeichnung erklärt transparent, woher die Rohstoffe stammen. Alle Kriterien werden von unabhängigen Stellen kontrolliert. Die Kriterien der AMA sind strenger als die gesetzlichen Vorgaben. Die Qualitätsanforderungen greifen über alle Stufen der Nahrungsmittelproduktion - also vom Feld und Stall bis ins Geschäft. 

Für jede Phase werden AMA-Richtlinien festgelegt, die vom BMLFUW genehmigt werden müssen. Sie regeln Schritte der Herstellung, Hygiene, Kennzeichnung und Dokumentation. Mit regelmäßigen Kontrollen auf den Betrieben und Analysen der Produkte wird die Einhaltung dieser Maßstäbe garantiert. Mit dem AMA-Gütesigel werden in erster Linie Frischeprodukte wie Milch und Milchprodukte, Fleisch und Fleischwaren, Obst und Gemüse und Eier ausgezeichnet.

Das AMA-Gütesiegel im Detail bei Fleisch

Trägt Fleisch das rot-weiß-rote AMA-Gütesiegel, haben die Tiere ihr gesamtes Leben in Österreich verbracht. Sie wurden also hier geboren, gemästet und geschlachtet. Der Großteil des Futters stammt von den Bauernhöfen. Zugekaufte Ergänzungsfuttermittel müssen AMA-zertifiziert sein. Futtermittel tierischer Herkunft oder Speisereste dürfen nicht an Wiederkäuer verfüttert werden. Arzneimittel dürfen nur nach Verordnung durch einen Tierarzt und nicht vorbeugend eingesetzt werden.

Auf den Schlachthöfen werden die angelieferten Tiere von einem Tierarzt begutachtet. Nur gesunde, unverletzte Tiere dürfen ins AMA-Gütesiegel-Programm gelangen. Nach der Schlachtung muss der Tierarzt das Fleisch beschauen und zum menschlichen Verzehr freigeben. Damit Fleisch das AMA-Gütesiegel tragen darf, wird der pH-Wert kontrolliert und eine eventuelle Reifezeit (bei Rindfleisch) muss eingehalten werden. So werden Fleischfehler ausgeschlossen. Auf dem gesamten Schlachthof gelten strenge Hygienevorschriften.

 
Alle Infos zum AMA-Gütesiegel hier.


 Alle Infos zum AMA-Biosiegel finden Sie hier.


 Alle Infos zum AMA-Gastrosiegel finden Sie hier.

Mit “Snow&Beef” haben die beliebtesten Wintersportarten des Landes zueinander gefunden

Skifahren und Wintergrillen mit AMA-Gütesiegel Rindfleischqualität. Denn schon zu den Kickoffs von „Snow & Beef“ werden vor den Portalen einiger Spitzenbetriebe der teilnehmenden Regionen Grillprofis wie der zweifache Grillweltmeister Adi Matzek und Staatsmeister Thomas Wieser ausgezeichnetes Rindfleisch mit nachvollziehbarer Herkunft zubereiten. Nach allen Regeln der Grillkunst und vor den Augen der Gäste. Bei diesem „front end grilling“ im Schnee gibt es daher nicht nur delikate Rindfleischspezilitäten zu verkosten, sondern auch Einiges vom AMA-Grillclub für die eigene Grillkarriere zu lernen.

Die besonderen AMA-Gütesiegel Fleischqualitäten für die genussreichen Wochen stammen von den Qualitätsfleischprogrammen der ARGE Rind, einem Zusammenschluss von 30.000 österreichischen Rinderbauern. Für die Initiatoren des schmackhaften Festivals stehen bei der Organisation vor allem das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund. Schließlich sind es überwiegend Landwirte, die Wiesen und Almen für den Skitourismus zur Verfügung stellen, auf denen im Sommer Rinder grasen. Ziel von „Snow&Beef“ ist es, den Gästen höchste AMA-Gütesiegel Produktqualität und landestypische Gerichte näherzubringen. Zudem wird mit dieser Initiative die positive Zusammenarbeit zwischen Tourismus und Landwirtschaft unterstrichen.

AMA Grillclub

Orte & Termine

Snow & Beef 2018

Semmering-Waldheimat-Veitsch

03.02. – 25.02.2018

Am Samstag, 03.02.2018 findet ab 11 Uhr ein winterliches Grillfest am Stuhleck im Panoramarestaurant W11 mit Adi Matzek als Auftaktevent statt.

Waldheimat Semmering Veitsch
Spitam Am semmering
Stuhleck
Semmering
semmering.com

TEILNEHMENDE GASTRONOMIE

Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

10.02. – 25.02.2018

Am Samstag, 10.02.2018 findet ab 11 Uhr Hendl Fischerei mit Grillmeister Adi Matzek die Auftaktveranstaltung statt.

www.saalbach.com

TEILNEHMENDE GASTRONOMIE

Schladming-Dachstein

10.03. – 18.03.2018

Am Samstag, 10.03.2018 findet ab 11 Uhr ein winterliches Grillfest am Hauser Kaibling auf der Krummholzhütte mit Thomas Wieser statt.

Krummholzhütte Hauser Kaibling
www.schladming-dachstein.at

TEILNEHMENDE GASTRONOMIE

Die Grillmeister

Unsere Profis am Grill

Adi Matzek

Doppel-Grillweltmeister

Doppel-Grillweltmeister und österreichischer Grillschul-Pionier. Betreibt seit 2003 die 1. österreichische Grill- und Barbecue-Schule in Maria Dreieichen bei Horn und ist Autor einiger Bücher zum Thema.

zur Website

Thomas Wieser

Österreichischer GRILL und BBQ Staatsmeister 2017

Thomas Wieser ist AMA zertifizierter Grill-und BBQ-Trainer

WBQA / ABA Juror und und ist mit seiner Grillschule und Cateringfirma selbständig.. Er Grillt auf allen Geräten namhafter Hersteller und baut und entwickelt selber Griller bzw. Smoker in welche er sein umfangreiches Fachwissen einfließen lässt.

zur Website

Pressebereich

Material zum Download

Logo & Speisekarten

Logo & Speisekarten

Logo

Logo als pdf, jpg und png

Speisekarten

Speisekarten-Vorlagen als pdf

Presse

Pressetexte und -fotos

Semmering-Waldheimat-Veitsch

Pressetext als pdf
Semmering Paket

Skicircus Saalbach-Hinterglemm - Leogang -Fieberbrunn

Pressetext als pdf
Saalbach Paket

Schladming-Dachstein

Pressetext als pdf
Schladming Paket

Pressefotos

Teil 1 als zip
Teil 2 als zip
Online Banner
Insert Banner

Kontakt

Kontaktdaten

ARGE Rind
registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung
Auf der Gugl 3
A-4021 Linz
T: +43 (0)732 922 822
F: +43 (0)732 922 822-1900
E: 

Impressum

Kontaktdaten

ARGE Rind
registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung
Auf der Gugl 3
A-4021 Linz
T: +43 (0)732 922 822
F: +43 (0)732 922 822-1900
E: 

Offenlegung gemäß Mediengesetz §25

Geschäftsführung: Ing. Rudolf Rogl
Eigentümer/Beteiligungen: Genossenschaftsmitglieder
Blattlinie: Information zu unseren Produkten, Leistungen und Beiträge zum Thema Rindfleisch.

Informationen lt. ECG

Rechtsform: registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung
UID Nr.: ATU 61296715
Gerichtsstand: Linz

Behörde gem. ECG: Magistrat Linz

Unternehmensgegenstand
Die ARGE Rind ist eine Erzeugergemeinschaft und beschäftigt sich mit Vermarktung und Entwicklung von Qualitätsprogrammen.

Rechtlicher Hinweis:

Sämtliche Informationen, Dokumente und Angaben auf dieser Website unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen:Wir erstellen diese Website nach bestem Wissen und Gewissen, prüfen und modifizieren regelmäßig deren Inhalte. Dennoch können Daten oder Informationen bereits ihre Gültigkeit verloren haben. Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen wir daher keine Haftung und Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen und Daten.

Disclaimer & Privacy Policy Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Credits

Icons made by Freepik, Daniel Bruce, Icomoon, SimpleIcon, Balraj Chana from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0

Design & Implementierung

www.chilischarf.at